Familienglück

Happy moms are the prettiest!

“Habt ihr Lust, dass wir uns einmal in der Woche mit den Kids zum Fitness treffen?”

So oder so ähnlich lautete die Nachricht, die ich (Verena Philipeit) 2016 an ein paar befreundete Mamas per WhatsApp schickte.
Deprimiert von meinem damaligen Mutter-Kind-Sportkurs, den ich regelmäßig besuchte und der mich überhaupt nicht forderte, hatte ich mir spontan ein eigenes Fitnesskonzept für Mamas mit ihren Babys in der Trage überlegt. Hatte ich doch vor der Elternzeit brereits sechs Jahre bei Dance14s HipHop und Fitness in allen Altersklassen unterrichtet, musste ich mein damaliges Fitness-Konzept also nur noch “babykonform” umbauen. Meine kleine Sophia war da als Versuchskaninchen natürlich optimal. Noch nicht ganz ausgereift, ohne verfügbare Räume und konkrete Vorstellungen, aber mit jeder Menge Motivation, entstand so damals innerhalb weniger Wochen mein erster Kurs Babybounce – Tanzfitness für Mamas mit Baby, der von Beginn an super angenommen wurde.

In der Elternzeit mit meinem zweiten Sonnenschein, Milo, habe ich einen weiteren Kurs ins Leben gerufen.
Meine Tochter Sophia war mittlerweile schon  fast 3 Jahre alt und natürlich aufgrund der Mama und der vielen Babybounce-Kurse total tanzbegeistert. Für die “richtigen” Kinderkurse bei Dance14s war sie aber noch zu klein.
So ging es vielen ehemaligen “Babybounce-Mamas und Kindern”, so dass der Wunsch nach einem Eltern-Kind-Tanzen laut wurde.
Diesem Wunsch bin ich natürlich sehr gerne nachgekommen und so entstand der neue Kurs Bambinibounce – Tanzen für Kinder ab 1,5 Jahren (mit Begleitperson).

Fast zeitgleich 2019 hatte meine beste Freundin Aysha die Idee zu einem Outdoor Kurs. Also entwickelten wir ein neues Fitness-Konzept speziell für Mamas mit Babys in der Trage, angelehnt an meinen bestehenden Babybounce Kurs: Babybounce Outdoor. Wir hatten super viel Spaß dabei und konnten hierfür auch direkt die Tragejackenhersteller mamalila als Kooperationspartner gewinnen, was uns sehr stolz macht.

Anfang 2020 konnten wir dann mit Tina und ihren Pilates-Kompetenzen noch weitere tolle Angebote in unser Repertoire mit aufnehmen. So gibt es seit diesem Jahr bei uns sowohl Pilates, als auch Kugel-Pilates für Schwangere und den Rückbildungs-Pilates-Kurs.

Nach der Schließung der Hebammenpraxis Bauchgefühl 2020 nahm ich außerdem noch meine dort bestehenden Ernährungskurse “B(r)eikostseminar” und “Seminar Kleinkindernährung” mit ins Angebot auf.
Als B.Sc. Ernährung und Versorgungsmanagement und meiner Fortbildung zur Ernährungsberaterin/DGE, habe ich mich mit zahlreichen Fortbildungen auf Schwangerschafts-, Säuglings-, und Kleinkindernährung spezialisiert und bilde mich stets dahingehend weiter.

Dass aus einem spontanen Mutter-Kind-Fitness-Kurs mal so ein breites Angebot für Familien in und um Ansbach entsteht war nie der Plan, aber es hat sich einfach so ergeben, getreu dem Motto: “Leben ist das was passiert, während du gerade dabei bist andere Pläne zu machen.”

Aufgrund des immer größer werdenden Angebots unserer Seite und den vielen Ideen in unseren Köpfen, haben wir beschlossen, dass wir einen neuen Namen brauchen: Babybounce ist aus seinen Kinderschuhen rausgewachsen und wird mit Beginn 2021 zu FAMILIENGLÜCK!

 

logo-familienglueck

Es fühlt sich gut und richtig an, die Mamas, die Kinder, die Familien – also euch – auf eurem Weg zu begleiten. Ob mit Sportkursen, mit Beratungsangeboten, mit Tipps und Tricks, mit Zuhören, mit Gesprächen und ganz viel Spaß und Lachen. Ich freue mich, dass ich für unser Team mit Aysha und Tina noch zwei weitere Trainerinnen gefunden habe und wir außerdem noch Johanna in unser Team Trageberatung mit aufnehmen konnten, die alle, die gleichen Werte und die gleiche Visionen teilen.

Wir möchten, dass ihr euch bei uns wohl, angenommen und ernstgenommen fühlt. Wir möchten euch und euren Kindern eine Routine bieten, vielleicht sogar für dem ein oder anderen eine kleine Familie. Wir möchten euch begleiten und wir möchten gemeinsam weiter mit euch wachsen. Denn ohne euch – ohne die 15 Mamas, die damals spontan zu meinem improvisierten Kurs gekommen und vor allem geblieben sind und die vielen, vielen Mamas und Babys danach – wäre das alles nicht möglich gewesen.

Wir bedanken uns von Herzen für eure Treue, euer Vertrauen und eure positive Energie.
Denn dank euch, kann ich, können wir, das machen, was wir lieben! Und davon wollen wir noch ganz viel machen und unser Kursangebot kontinuierlich erweitern.
Es es bleibt also spannend… und das ist doch wunderbar oder?

Euer “Familienglück” Team

"Wenn der Plan nicht funktioniert, dann ändere den Plan, aber niemals das Ziel!"