0

Your cart

Trageberatung

Tragen ist Liebe auf Augenhöhe

und essenzieller Bestandteil vieler Familienglück Kurse

In den vielen Jahren bei Babybounce ist uns aufgefallen, dass das Thema Tragen immer noch zu vielen Fragezeichen führt. 

Da das Tragen in den letzten Jahren wieder einen immer größeren Stellenwert im Alltag junger Familien gefunden hat, ist auch entsprechend das Angebot auf dem Markt gewachsen. Sich hier alleine auf die Suche nach einer Trage zu machen scheint eine schier unlösbare Aufgabe zu sein. Und trotz millioner Youtube Videos bleibt auch das richtige Anlegen und Einstellen der Trage oder das Binden des Tuches oft eine große Herausforderung. Tragen ist ein Handwerk. Und wie ein Schreinerlehrling erlernt man die richtigen Methoden am Besten durch einen echten Menschen, der die eigenen Handgriffe beobachten und korrigieren kann. 

Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden die Ausbildung zur Trageberaterin bei der renommierten Trageschule Hamburg zu absolvieren und dürfen uns seit Mai 2020 offiziell geprüfte Trageberaterin der Trageschule Hamburg nennen.

Wir wollen euch dabei helfen, euer Kind auf die für euch beste Art und Weise zu tragen. Unser Ziel ist es euch und eurem Kind neben den gesundheitlichen Vorteilen und der Erleichterung im Alltag auch die Sicherheit und Selbstverständlichkeit im Umgang mit der Trage oder dem Tuch zu geben. Ihr dürft mit unserem stetig wachsenden Sortiment an Tragehilfen und Tüchern ausprobieren, was für euch die ideale Tragelösung ist und mit unseren Tragepuppen lernen, wie ihr diese richtig anlegt oder bindet.

Wir beraten euch zu jeder Zeit und begleiten euch durch eure Tragezeit. Egal ob ihr noch nie eine Trage gesehen habt oder bereits viel Trageerfahrung habt. Wir sind für jeden da, und zwar genau zu dem Zeitpunkt an dem ihr unsere Unterstützung gerne hättet! Ganz gleich ob während der Schwangerschaft oder wenn der Tragling schon lange selbst laufen kann 🙂

Falls ihr unsicher seid, welches Angebot das passende für euch ist, nehmt jederzeit Kontakt mit uns auf und wir besprechen gemeinsam, was Sinn macht.

Unsere Trageberatung steht jedem offen, der tragen möchte. Sei es Mutter, Vater, Oma, Opa, Onkel, Tante oder andere Bezugspersonen.

Wir beraten bei Bedarf auch auf Englisch und Französisch!

Wir freuen uns, von euch zu hören!

Alles Liebe, eure Aysha, Verena und Johanna