B(r)eikostseminar

„Liebe geht durch den Magen …“

Die Phase der Umstellung von Milchnahrung auf Familienkost ist oftmals mit Unsicherheit verbunden und wirft bei den Eltern viele Fragen auf.

  • Wann ist der richtige Zeitpunkt für den ersten Brei?
  • Wie unterstütze ich mein Baby am besten beim Essen lernen?
  • Wie werden die Breie zubereitet und muss ich unbedingt selbst kochen, oder kann ich auch Gläschen kaufen?
  • Auf was sollte ich beim Einkauf und bei der Zubereitung achten?
  • Welche Möglichkeiten habe ich, wenn mein Baby keinen Brei essen möchte?

Diese und viele weitere Fragen werden wir in unserem B(r)eikostseminar beantworten.

Außerdem gibt es jede Menge praktische Tipps rund um die Ernährung im ersten Lebensjahr.
Auf einem anschaulichen Handout bekommen alle Teilnehmerinnen die wichtigsten Infos und Rezepte zum Nachlesen und -kochen mit Nachhause.

Vorteile

Intensiv-Seminar in Kleingruppen, Zeit für individuelle Problemstellungen, Fragen und Austausch

Kurszeit

Samstag,
10.00 - 12.00 Uhr

120 min
inkl. Austausch

Kosten

Die Kosten pro Seminar belaufen sich auf 38€,
(Paar: 48€)

Zahlung nach Anmeldung per Überweisung

Kursteilnehmer

Seminarleiterin: Verena

Eltern, die sich für die Ernährung ihres Kindes im 1. Lebensjahr interessieren,
meist ab dem 3. Monat

Kursmaterial

Lebensmittel und Verpackungsmaterialien als Anschauungsmaterial, Live Brei-Kochen vor Ort, Rezepte und Handout für Zuhause

Kursort

Tanzschule Dance14s, Draisstr. 2b, Ansbach,

im Lockdown als ZOOM Online-Kurs buchbar

Die nächsten B(r)eikostseminare

Seminar im Februar

2-stündiges Seminar

20. Februar 21

Samstag, 10.00 – 12.00 Uhr

Noch Plätze frei

Seminar im April

2-stündiges Seminar

24. April  21

Samstag, 10.00 – 12.00 Uhr

Noch Plätze frei

"Beikoststart leicht gemacht!
Verena führt mit viel Wissen, Rezepten und Produktempfehlungen durch ihren B(r)eikostkurs. Keine Frage bleibt unbeantwortet und besonders die Tipps&Tricks aus der Praxis nehmen jede Unsicherheit.
Vielen lieben Dank Verena!
Super informativ, kurzweilig und nur zu empfehlen!😊👍🏻"

Aljona mit Bruno

"Wenn man nach 7Jahren wieder vor dem Thema Beikost steht, entstehen trotzdem erneut Fragezeichen. Klar hat man alles schon mal durch aber ich fand Verenas Kurs auch als Wiederholungstäter super.
Sie ist immer auf dem neusten Stand u hat als 2-fach-Mama selbst ihre Erfahrungen eben auch 2x gemacht. Jedes Kind ist anders. Ihre offene, fröhliche Art macht den Kurs zu einem tollen Erlebnis. Dabei geht sie auf jede Möglichkeit ein, ob selbst kochen oder gekauft."

Geli mit Antonia

„Ich fand den Kurs super! Obwohl ich das alles ja schon mal gemacht hab, hab ich das Gefühl dass ich jetzt wieder richtig im Thema bin.
Und es waren auch ein paar tolle Tipps dabei!“

Tatjana

„Der Kurs war sehr informativ, kurz und knackig gehalten. Ich hatte nicht unbedingt vor den Brei selbst du kochen weil ich dachte es nimmt sehr viel Zeit in Anspruch und es war alles für mich ein großes Fragezeichen ob ich dann alles richtig machen würde. Nachdem wir dann aber zusammen gekocht hatten werde ich versuchen den Brei für mein Baby selbst zuzubereiten“

Maria mit Tim

„Ich hatte mir vor dem Kurs vor allem die Frage gestellt, wann kann ich beginnen und wie gewöhne ich mein Kind sanft,ohne Stress an die Nahrungsumstellung und was kann ich überhaupt an Brei anbieten. Der Kurs hat mir all diese Fragezeichen beantwortet und mir zusätzlich noch viele nützliche Tipps und Tricks mit auf den Weg gegeben. Jetzt fühle ich mich wesentlich sicherer, als vor dem Kurs."

Edith mit Elena

„Ich fande es sehr interessant und hilfreich in angenehmer Atmosphäre. Auch die Unterlagen sind super, gerade für mich, wo das mit der Beikost ja aktuell noch kein Thema ist. Fande den Geschmackstest von Gläschen und selbst gekocht echt überraschend, so dass ich vorhabe selbst kochen.“

Steffi

„Ich fand den Kurs super gut. Alles wurde bis ins kleinste Detail erklärt und sehr hilfreiche Tipps wurden gegeben, die bei anderen Kursen oder in Büchern fehlen. Man fühlt sich bestens vorbereitet für den Beikoststart.“

Anne